Der Standort

Das Green Village ist ein idealer Standort in Innenstadtnähe für internationale Organisationen, Nichtregierungsorganisationen und Verbände sowie Unternehmen, die die Nähe zum internationalen Viertel von Genf nutzen wollen.

Die zur Miete angebotenen Büroflächen sind ausgesprochen flexibel und auf maximale Nutzungsmöglichkeiten ausgelegt. Die teilmöblierten Flächen lassen sich in Größen ab 280 m2 unterteilen.

Darüber hinaus steht den Nutzern des Standorts ein Konferenzzentrum zur Verfügung. Dieses befindet sich im Hauptgebäude des Ökumenischen Rates der Kirchen und beinhaltet einen Saal für bis zu 300 Personen.

Die Gebäude des Green Village werden in mehreren Bauabschnitten errichtet:

Bauabschnitt 1:Bau der Gebäude Kyoto und Montréal – Fertigstellung 2022
Bauabschnitt 2:Bau der Gebäude Rio und Lima – Fertigstellung 2023
Bauabschnitt 3:Bau der Gebäude Durban und Stockholm – Fertigstellung 2026

Luftbild

 
 
 
 
 
 
Image Map image description image description